Die Kanzlei

Die Rechtsanwaltskanzlei Bianca Krakkai wurde im Jahr 2008 von Frau Rechtsanwältin Bianca Krakkai LL.M. gegründet und ist heute durch ein Netzwerk von Kooperationspartnern in Deutschland und Rumänien präsent.    

Frau Krakkai arbeitet überwiegend in den Bereichen des Zivil-, Verwaltungs- und Wirtschaftsrechts (insbesondere deutsches und rumänisches Recht) und berät Unternehmen und Privatpersonen. 

Frau Krakkai hat in den letzten Jahren regelmäßig über Themen aus den Bereichen der erneuerbaren Energien und des internationalen Wirtschaftsrechts Fachbeiträge (Masterthesis „Modelle der Förderung erneuerbarer Energieträger  in der Europäischen Union am Beispiel Deutschlands und Rumäniens“ und   Eastlex/ „Das rumänische Kreditsicherungsrecht nach Inkrafttreten des neuen   Zivilgesetzbuchs“) veröffentlicht und mehrfach bei Veranstaltungen der IHK Potsdam und Ludwigshafen, ZAB, AHK Bukarest, L-Bank Stuttgart usw. vorgetragen.

Aufgrund des interdisziplinären Beratungsansatzes von Frau Krakkai und mithilfe ihres Netzes von Kooperationspartnern in Deutschland und Rumänien bestehend aus Rechtsexperten und Experten aus anderen Bereichen (Finanzexperten, Planer, Übersetzer, Fördermittelberater) können Sie umfassend beraten werden.

Der wirtschaftliche Erfolg der Mandanten steht für die Rechtsanwaltskanzlei Bianca Krakkai im Vordergrund jeder Beratung und gerichtlichen Vertretung.

Ausbildung

Frau Krakkai hat vier Jahre Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth (Juristische Fakultät mit Wirtschaftszusatzausbildung) studiert. Sie hat das Erste Staatsexamen an der Universität Potsdam/ Juristische Fakultät und das Zweite Staatsexamen am Gemeinsamen Juristischen Prüfungsamt der Länder Berlin und Brandenburg abgelegt. Sie hat zudem einen international anerkannten Mastertitel "Master in South East European Law and European Integration (LL.M.)" an der Universität Graz, Österreich erworben. Im Jahr 2014 hat sie den ersten "Fachanwaltslehrgang für Internationales Wirtschaftsrecht" in Frankfurt am Main/ DAA absolviert.

Berufserfahrung

Frau Krakkai hat bereits während ihres Referendariats durchgehend praktische juristische Erfahrungen intensiv vor den Gerichten gesammelt. Anschließend hat sie sofort angefangen als Rechtsanwältin in Potsdam zu arbeiten (Ausrichtung internationales Recht/ Rumänien). Sie hat umfangreiche außergerichtliche und gerichtliche Mandate erfolgreich bearbeitet.  

Frau Krakkai war zwischen September 2009 und 2014 auch als Syndikusanwältin für eine deutsche Firma in Berlin (erneuerbare Energien) und für ein deutsches Entry-DAX-notiertes Unternehmen aus Hamburg (erneuerbare Energien, Ernährung und Landwirtschaft) tätig. Diese jahrelange Tätigkeit führt dazu, dass Frau Krakkai über ein ausgeprägt wirtschaftliches, unternehmerisch strategisches Denken verfügt.

Frau Krakkai ist seit dem 04. Juni 2015 die erste Fachanwältin für Internationales Wirtschaftsrecht im Kammerbezirk der Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg.

Sprachen

Frau Krakkai spricht Deutsch, Rumänisch, Englisch und Französisch.

Mitgliedschaften

  • Mitglied des Außenwirtschaftsausschusses der IHK Potsdam
  • Mitglied des Deutschen Anwaltsvereins
  • Mitglied des Fachanwaltsausschusses „Internationales Wirtschaftsrecht“ der Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg
  • Mitglied der Deutsch-Rumänischen Juristenvereinigung e.V.
  • Mitglied des Deutsch-Rumänischen Forums Berlin